Loading...

Historischer, romantischer Weihnachtsmarkt

Burkhard Graf Beissel von Gymnich beehrt sich, einzuladen:

Unser Weihnachtsmarkt findet zum 14. Mal auf dem wunderschönen Schloss Guteneck bei Nabburg statt. Lassen Sie sich an 4 Wochenenden verzaubern und in die Zeit des Mittelalters entführen (jeweils freitags, samstags und sonntags).

Auf 50.000m² im und um das Schloss bietet sich den Besuchern ein Bild wie aus dem Märchen. Zu den drei großen Marktsegmenten Schlossromantik, traditionelle Handwerkskunst und Mittelalter gibt es mehr als 120 wunderschöne Stände. Die Schloss Gutenecker Waldkrippe ist ein künstlerisches Meisterwerk. Im beheizten Gutsstadl und Ritterkeller stehen ausreichend Sitzgelegenheiten zur Verfügung, um die täglichen Shows zu bewundern. Die Köstlichkeiten des Marktes kann man desweiteren auch im Schlosscafe, der Waldschänke oder der Schlossgartentaverne genießen.

Der Markt wurde vom größten Online-Portal für Weihnachtsmärkte weihnachtsmarkt-deutschland.de in den Jahren 2014 und 2015 zum schönsten Weihnachtsmarkt Deutschlands gewählt.

Bus- und PKW Parkplätze vorhanden.

Weihnachtsmarkt Aftermovie 2017

Weihnachtsmarkt Aftermovie 2016


Termine:

  • Freitag, 30. November 2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag, 01. Dezember 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr
  • Sonntag, 02. Dezember 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr
  • Freitag, 07. Dezember 2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag, 08. Dezember 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr
  • Sonntag, 09. Dezember 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr
  • Freitag, 14. Dezember 2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag, 15. Dezember 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr
  • Sonntag, 16. Dezember 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr
  • Freitag, 21. Dezember 2018 von 16.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag, 22. Dezember 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr
  • Sonntag, 23. Dezember 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr

Öffnungszeiten: freitags 16:00 – 21:00 Uhr / samstags 14:00 – 21:00 Uhr / sonntags 11:00 – 20:00 Uhr
Eintrittspreise: freitags 5,00 € / samstags 6,00 € / sonntags 6,00 €
Busgruppen ab 20 Personen zahlen freitags, samstags und sonntags 5,00 €
Kinder bis 12 Jahre freier Eintritt
Gewandete Eintritt frei
Hunde sind angeleint auf dem Gelände erlaubt. Wir bitten aber um eigenverantwortliche Entfernung von Hundekot.

Der Gutsstadel hat täglich bis ca. 22.00 Uhr und der Ritterkeller bis 24.00 Uhr geöffnet.

Programm Weihnachtsmarkt 2018

Download Programmm

Zinngiesser – seit über 10 Jahren auf dem Gutenecker Weihnachtsmarkt

Die Besucher können ihren eigenen Glücksanhänger aus Zinn selber giessen.
Verschiedene Motive: Sternzeichen, Symbole, Herz, Drache

Happy Hour mit gratis Schloss-Craftbier

Samstags von 14.00 bis 15.30 Uhr und Sonntags von 11.00 bis 12.30 Uhr bekommen Sie zu Ihrer Weihnachtsmarkt-Eintrittskarte einen Biergutschein, um in der o.g. Zeit unsere eigenen, neuen Schloss Guteneck-Biere zu probieren.

Sie haben hier die Wahl zwischen folgenden Craftbieren:

Lady Guteneck:
obergäriges Craftbier mit fein fruchtigen Grapefruit-Hopfen-Aromen
Schloss Kilt:
Craftbock mit rauchigem Whisky-Aroma (Lagerung im Whiskyfass)

Natürlich sind die Biere auch während der restlichen Zeit auf unserem Weihnachtsmarkt und im Online-Shop unter schlossprodukte.de erhältlich.


Frühschoppen, am Sonntag mit Live-Musik:

am So 02.12.2018: die Pischdorfer Bläser
am So 09.12.2018: die Eslarner Blechbläser
am So 16.12.2018: die Pischdorfer Bläser
am So 23.12.2018: die Oberpfälzer Weihnachtsbläser

„Kommen Sie, probieren Sie, wir freuen uns auf Sie!“

Weihnachtsmarkt Verlosung 2018

1. Preis:
Ritteressen für 6 Personen im Wert von 321,- € bei einem der kommenden Ritteressen auf Schloss Guteneck
2. Preis:
Ritteressen für 4 Personen im Wert von 214,- € bei einem der kommenden Ritteressen auf Schloss Guteneck
3. Preis:
Ritteressen für 2 Personen im Wert von 107,- € bei einem der kommenden Ritteressen auf Schloss Guteneck


So geht's

Registrieren Sie sich zwischen dem 01.12. und 31.12.2018 hier für unseren Newsletter und Sie nehmen automatisch an der Verlosung teil.

Infos kompakt zum Download

Shuttlebus

Vom Bahnhof Nabburg und Parkplatz Nordgauhalle Nabburg alle 20 Minuten.
Fahrpreis für Hin- und Rückfahrt je € 1,00.
Bahnreisende können durch Vorzeigen des Tickets ab Bahnhof Nabburg den Shuttlebus umsonst benutzen.

Shuttlebuszeiten

Anfahrt

Mit dem PKW fährt man über die A 93 und A 6 bis zur Ausfahrt Nabburg, weiter Richtung Oberviechtach bis Ortschaft Unteraich, nach Ortsende rechts nach Guteneck. Das Schloss ist ausgeschildert. 1000 befestigte und beleuchtete Parkplätze stehen den Besuchern gegen € 2,00 zur Verfügung.

Schloss Gutenecker Weihnachtspost

Die Postsenioren Nabburg und die Briefmarkenfreude Schwandorf bieten eine Ansichtspostkarte mit einem Motiv vom Weihnachtsmarkt an.

Als Besonderheit für Sammler und Philatelisten erscheint eine "Briefmarke Individuell" zu 45 Cent, passend zum Motiv dieser Ansichtspostkarte. Die Auflage ist sehr gering!
An allen Öffnungstagen sind frankierte und vorgestempelte Belege vorrätig, die mit Hinzufügung einer Adresse per Post versandt werden können.
An allen Öffnungstagen im Dezember ist ein Briefkasten der Post aufgestellt, in den sie ihre private bereits frankierte Weihnachtspost einwerfen können. Diese Sendungen erhalten dann kostenlos den Sonderstempel vom Weihnachtsmarkt Guteneck. Eltern können gerne ihren Kindern einen Weihnachtsgruss senden.

Die Deutsche Post ist im Stadl links neben der Bühne vertreten. Dort bekommen Kinder auf Wunsch ein Briefmarkengeschenk.


Weihnachtsmarkt Schloss Guteneck - "Ein Ort für die Seele"

Historical romantic Christmas fair at Castle Guteneck

Count Burkhard Beissel of Gymnich once again extend an invitation to attend Castle Guteneck for a medieval Christmas Fair.

It is the tenth time this year that Castle Guteneck will be the picturesque site of a historical romantic Christmas fair. During four weekends in December (advent) – on Saturdays and Sundays; third and fourth weekend on Fridays, too - you may be enchanted by the romantic atmosphere and taken back to the days of the Middle Ages. You will have the opportunity to witness various types of ancient artistry and craft such as:

Wood carving, torch making, sharpening of knives, felt and cloth production, carpet weaving, lace making, glass painting, leather embossing, broom and rake making, saddle construction, pottery, bread baking, shoe making, paper processing, book binding, black smithing and many more.

Be sure to arrive thirsty and with a good appetite as there will be plenty of stalls with food and beverages. Heated areas, with a seating capacity of 800 to 1000 people, will be available for your comfort.
Parking spaces for cars and buses are available in close proximity.

Weihnachtsmarkt Aftermovie 2017

Weihnachtsmarkt Aftermovie 2016


Dates:

  • Saturday, November 25th 2017 - 2 p.m. until 9 p.m.
  • Sunday, November 26th 2017 - 11 a.m. until 8 p.m.
  • Friday, Dezember 1st 2017 - 4 p.m. until 9 p.m.
  • Saturday, Dezember 2nd 2017 - 2 p.m. until 9 p.m.
  • Sunday, Dezember 3rd 2017 - 11 a.m. until 8 p.m.
  • Friday, Dezember 8th 2017 - 4 p.m. until 9 p.m.
  • Saturday, Dezember 9th 2017 - 2 p.m. until 9 p.m.
  • Sunday, Dezember 10th 2017 - 11 a.m. until 8 p.m.
  • Friday, Dezember 15th 2017 - 4 p.m. until 9 p.m.
  • Saturday, Dezember 16th 2017 - 2 p.m. until 9 p.m.
  • Sunday, Dezember 17th 2017 - 11 a.m. until 8 p.m.

Opening hours: Fridays 4 p.m. until 9 p.m. / Saturdays 2 p.m. until 9 p.m. / Sundays 11 a.m. until 8 p.m.
Entrance fee: Fridays 4,00 € / Saturdays 5,00 € / Sundays 5,00 €
Bus groups (more than 20 persons) Fridays/Saturdays/Sundays € 4,00 per person
Children (up to 12 years) free entrance

Downloads

Program

Weihnachtsmarkt Schloss Guteneck - "Ein Ort für die Seele"

Historický, romatický vánoční trh na zámku Guteneck u Nabburgu – Horní Falc

Burkhard hrabě Beissel von Gymnich si dovoluje pozvat:

na letošní v pořadí již čtrnáctý vánoční trh, který se koná na překrásném zámku Guteneck u města Nabburgu. Nechte se okouzlit a unést do doby středověku o všech čtyřech adventních víkendech. Očekává Vás pestrý středověký trh se starým řemeslným uměním: uvidíte řezbáře betlémů, kováře, brusiče nůžek a nožů, výrobce plstěného zboží, foukače skla, písaře, knihaře, výrobce svíček, sedláře a výrobce řemenů, hrnčíře, cínaře a mnoho dalších.

Skupiny rytířů představí historické táboření.

O občerstvení je postaráno u nejrůznějších stánků. Dále je k dispozici 600 – 800 míst k sezení ve vytápěných prostorech. Parkovací plochy pro autobusy a osobní vozidla jsou přímo u zámku. Z nádraží v Nabburgu jezdí každých 20 minut k zámku pravidelná kyvadlová doprava. Poplatek za obě cesty jsou 2 eura. Cestující, kteří přijedou vlakem a předloží jízdenku, mají dopravu autobusem zdarma. Příjezd autem je možný přes dálnice A93 a A6, sjezd Nabburg, směrem na Oberviechtach až do obce Unteraich. Na konci obce odbočíte doprava směrem na Guteneck. Cesta k zámku je vyznačena. Parkoviště pro 1000 vozidel je dispozici a parkovné stojí 2 €.

Weihnachtsmarkt Aftermovie 2017

Weihnachtsmarkt Aftermovie 2016


Otevírací doby:
V pátek od 16:00 – 21:00 hodin
V sobotu od 14:00 – 21:00 hodin
V neděli od 11:00 – 20:00 hodin

Vstupné pro dospělé:
V pátek: 5,00 €
V sobotu: 6,00 €
V neděli: 6,00 €

Děti do 12 let mají vstup zdarma
Autobusové skupiny nad 20 osob platí v pátek, v sobotu i v neděli 5,00 €/ osobu
Návštěvníci v kostýmech mají rovněž volný vstup

Termíny:

pátek30. listopadusobota01. prosinceneděle02. prosince 2018
pátek07. prosincesobota08. prosinceneděle09. prosince 2018
pátek14. prosincesobota15. prosinceneděle16. prosince 2018
pátek21. prosincesobota22. prosinceneděle23. prosince 2018

Těšíme se na Vaši návštěvu!
Hrabě Beissel von Gymnich

Pořadatel: Burkhard Graf Beissel von Gymnich, Schlossberg 1, 92543 Guteneck
Organizátoři: Event-Team Schloss Guteneck
Kontakt: telefon: 0049-9675-914662 nebo mail: kontakt@schloss-guteneck.de
Zámek Guteneck, v listopadu 2018 (www.schloss-guteneck.de)

Změny programu vyhrazeny!

Downloads

Program

Weihnachtsmarkt Schloss Guteneck - "Ein Ort für die Seele"

Impressionen


Partnerweihnachtsmarkt

Mosel-Wein-Nachts-Markt
Der Weihnachtsmarkt in der Traben-Trarbacher Unterwelt

Schon beim Betreten der teilweise aus dem 16. Jahrhundert stammenden Keller strömt Ihnen der behaglich warme Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün entgegen. Lassen Sie sich von diesem stimmungsvollen und mystischen Halbdunkel der sogenannten der Traben-Trarbacher Unterwelt verzaubern.

Internationale und nationale Kunsthandwerker und Aussteller präsentieren Ihnen hier in weihnachtlichem Ambiente in verschiedenen Kellern vom 25. November 2016 bis 03. Januar 2017 jeweils an den Wochenenden und Sonderöffnungstagen hochwertige Dekoartikel, Geschenkideen, kulinarische Spezialitäten, Produkte rund um Wein und Wellness, Antikes sowie kreatives Mode- und Schmuckdesign.

Dieser unterirdische Weihnachtsmarkt lädt nicht nur zum gemütlichem Verweilen und weihnachtlichem Genuss unter Tage ein. Auch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit kulturellen, traditionellen und musikalischen Highlights und der vielen Veranstaltungen rund um die Schlittschuhbahn versetzt die Gäste auch außerhalb der Traben-Trarbacher Unterwelt in Weihnachtsstimmung.


Weitere Informationen:

Tourist-Information Traben-Trarbach
Internet: www.traben-trarbach.dewww.moselweinnachtsmarkt.de